Harleysite

Informationen zu Harley-Davidson Events - Reisen - Touren und viele Fotos von Harley Bikern.

Harleysite - Treffen - Events - Blog | Alles was zum Thema Harley-Davidson aktuell und wichtig ist!

Dienstag, 04 April 2017 23:10

Die neue Harley-Davidson Road King 2017 Empfehlung

geschrieben von Wolf
Artikel bewerten
(7 Stimmen)
Harley-Davidson Road King Harley-Davidson Road King Harley-Davidson

Die neue Harley-Davidson Road King 2017

Harley-Davidson präsentiert mit der neuen Road King 2017 einen Tourer vom allerfeinsten. Die Road King kann wie ein Boulevard-Kreuzer aussehen und ist trotzdem tauglich für Langstrecken-Touren, sie hat alle notwendigen Voraussetzungen für ein Tour-Abenteuer.

NEU IN 2017

Sie hat den neuen Milwaukee-Eight107 Motor verbaut, es ist der stärkste, coolste Motor, den Harley-Davidson nach eigenen Angaben gebaut hat. Ich kann das aber durchaus bestätigen, auch wenn die ganz alten Motoren ihre unvergessene Ära und Kutur besitzen, sie gehören einfach zum alten Eisen und sind Kult. Der neue Milwaukee-Eight Motor ist ein sehr souveräner und kraftvoller moderner Motor, der richtig schön mit vollem Drehmoment auch aus dem Keller kommt.

Trotz der neuen Euro 4 Norm ist der Sound ab Werk gar nicht so schlecht, ich würde sogar soweit gehen und sagen, das er besser geworden ist. Der neue Vierventiler mit seinen 1745 ccm³ und 150Nm hat was besonderes, die 90 PS treiben die 379 Kilo (Leergewicht fahrbereit) souverän an und schaltfaules fahren ist für ihn kein Problem.

Wichtig war bei der Entwicklung der neuen Motoren generell das vermeiden der Hitzeentwicklung, dafür hat sich Harley-Davidson im Gesamtkonzept mit der neuen Euro 4 Norm einiges einfallen lassen.

Die Road King verfügt über eine verbesserte Ölkühlung und verbessert somit die gesamte Thermik. Eine neue Vorder- und Hinterradaufhängung mit dem Namen Showa® Dual Bending Valve (SDBV ™) Technologie bring jetzt 117mm. Größere Kolben im Federelement verbessern die Dämpfungsleistung und sind mit ca.15-30% leicht ohne Werkzeug Handverstellbar.

Es gibt die Harley-Davidson Road King in verschiedenen Farben ab  24.295.-€ zu kaufen. Wer sie gerne wie auf dem Foto in Hard Candy Hot Rod Red Flake hätte, ist mit 25.295.-€ dabei. Die verfügbaren Farben sind Vivid Black, Billet Siver, Black Hills Gold/Black Quartz, Superior Blue/Bullet Silver und Laguna Orange.

Das Fazit: Die Road King ist eins der schönsten Bikes überhaupt, mit ihr ist alles möglich! 

Herstellerlink

Preisangaben Stand 04/2017)

Bildnachweis: Copyright Harley-Davidson

 

Gelesen 7269 mal
 
 

Reise zu den Sankt Petersburg Harley Days

St. Petersburg Harley Days 2016Geführte Touren zu den St. Petersburg Harley Days 2017!

 

Sonntag 28 Mai 2017