fbpx

Harleysite Tour zum Nordkap

Informationen zu Harley-Davidson Events - Reisen - Touren und viele Fotos von Harley Bikern.

Harleysite -  Events - Blog | Everything about Harley-Davidson is relevant and important!

  • Harley-Davidson gibt weitere Informationen zur LiveWire bekannt und präsentiert zwei Konzeptstudien

    Las Vegas (08.01.2019) Harley-Davidson präsentierte soeben auf der Consumer Electronics Show (CES) in Las Vegas die nächste Generation von Zweirädern und enthüllte weitere Details zur LiveWire. Die erste elektrisch angetriebene Harley-Davidson wird ein ebenso außergewöhnliches wie vernetztes Fahrerlebnis bieten und noch in diesem Jahr erhältlich sein.

  • DIE HARLEY-DAVIDSON LIVEWIRE FEIERT AUF DER MOTORRADMESSE EICMA 2018 IHRE EUROPA-PREMIERE

    • Erstmals ist die elektrisch angetriebene LiveWire serienreif auf unserem Kontinent zu sehen
    • Präsentation der italienischen, australischen und thailändischen Finalisten des Custom Contests Battle of the Kings und Ernennung des internationalen Gesamtsiegers

    Das neue Harley-Davidson Elektrobike LiveWire wird am 6. November 2018 auf der EICMA-Pressekonferenz des Unternehmens in Mailand seine Europa-Premiere feiern. Der erste öffentliche Auftritt der elektrisch angetriebenen LiveWire auf unserem Kontinent ermöglicht es den Messebesuchern, die serienreife Maschine, die bislang nur als Prototyp zu sehen war, genau unter die Lupe zu nehmen.

  • Die Harley-Davidson LiveWire kann ab sofort bestellt werden

    • Der Prozess zur Pre-Order für die erste elektrisch angetriebene Harley-Davidson ist eröffnet
    • Die ersten Fahrzeuge werden voraussichtlich im Herbst 2019 ausgeliefert
    • Aufgrund der zunächst limitierten Stückzahl werden Kunden gebeten, rasch zu reservieren
    • Die LiveWire beschleunigt in 3 Sekunden von 0 auf 60 mph (96,56 km/h), erzielt mit einer Akkuladung eine Reichweite von 140 Meilen (225 km) in der City und kann an einer Schnellladesäule in einer Stunde zu 100 Prozent geladen werden*

    Oxford (16.04.2019) Die europäische Reservierungsphase für das neue, elektrisch angetriebene Motorrad LiveWire ist eröffnet. Wer eine LiveWire erwerben möchte, besucht die Harley-Davidson Website, um den nächstgelegenen autorisierten LiveWire Händler zu finden, der die Vorbestellung und die Anzahlung entgegennimmt. Nur autorisierte Harley-Davidson LiveWire Händler werden ein Motorrad aus dem ersten für Europa bestimmten Kontingent erhalten. Die Fahrzeugausliefer­ungen sind für den Herbst 2019 geplant.

  • Harley-Davidson veröffentlicht auf der Motorradmesse EICMA Details zum Elektromotorrad LiveWire

    • Marc McAllister, Vice President of Product Planning and Portfolio, informiert über das Chassis
    • Sieben Fahrmodi, davon drei vom Fahrer definierbar, und ein voll einstellbares Fahrwerk mit Showa Komponenten
    • Weitere Informationen zu Technik und Bestellung werden im Januar 2019 veröffentlicht

    Heute gab die neue LiveWire auf der EICMA-Pressekonferenz von Harley-Davidson in Mailand ihr Europadebüt. Während der Präsentation verriet Marc McAllister, Vice President of Product Planning and Portfolio, bereits einige Details über das erste elektrisch angetriebene Zweirad von Harley-Davidson, dem weitere E-Fahrzeuge folgen werden.

  • DIE PROJECT LIVEWIRE™ EXPERIENCE STARTET IN GROSSBRITANNIEN DURCH –

    IN KÜRZE DÜRFEN AUCH DEUTSCHE FAHRER ÜBER DIE ZUKUNFT DER ERSTEN ELEKTRISCH ANGETRIEBENEN HARLEY-DAVIDSON® MITENTSCHEIDEN

    Oxford (29. Mai 2015) – Mitte Mai hatten britische Motorradfans die Gelegenheit, ein Project LiveWire™ Bike zu fahren und sich persönlich über die erste elektrisch angetriebene Harley-Davidson zu informieren.

    Ganz im Sinne des an den Verbrauchervorstellungen orientierten Harley-Davidson Produktent-wicklungsprozesses durfte das Motorrad bei dem Event aber nicht nur gefahren werden. Vielmehr bat die Company die Kunden im Anschluss an die exklusive Testfahrt ausdrücklich darum, ihr Feedback zu dem Bike zu geben. Schließlich sind die Maschinen, die im Project LiveWire entstanden, nicht für den Verkauf bestimmt, sondern dienen ausschließlich dem Zweck, mehr über die Wünsche der Kunden an eine elektrisch angetriebene Harley-Davidson zu erfahren.

    Um die LiveWire kennenzulernen, trafen sich die britischen Motorradfans an den Millbrook Venues, einem Technologiezentrum mit Teststrecke in der Grafschaft Bedfordshire. Wer noch keinen Führerschein hatte, durfte auf dem Fahrsimulator Jumpstart™ einen Eindruck von der Performance der elektrisch angetriebenen Harley-Davidson gewinnen. Rund 230 Kunden nutzten die Gelegenheit zu einer Testfahrt, weitere 50 schwangen sich auf den Jumpstart™.

  • DIE PROJECT LIVEWIRE™ EXPERIENCE TOUR MACHTE STATION IN DEUTSCHLAND

    Deutsche Motorradfans arbeiten mit an der Gestaltung der Zukunft von Harley-Davidsons erstem elektrisch angetriebenen Motorrad

    Oxford (22. Juli 2015) – Am 16. Juli durften sich deutsche Journalisten erstmals ein eigenes Bild vom Project LiveWire™ machen, einen Tag später waren die deutschen Vertragshändler am Zug, und am 18. sowie am 19. Juli gab Harley-Davidson Motorradfans, die sich zuvor über das Internet beworben hatten, die Gelegenheit, Project LiveWire Bikes zu testen: Die erste elektrisch angetriebene Harley-Davidson® wurde auf den Servicestraßen des Hockenheimrings präsentiert, und rund 300 Fahrerinnen und Fahrer nutzten an den vier Tagen die Gelegenheit, das Erlebnis der besonderen Art zu genießen.

  • Diese Woche ist es so weit: Auf der 72. EICMA in Mailand enthüllt Harley-Davidson erstmals in Europa das Project LiveWire. (OXFORD (4. November 2014)

    Im Juni 2014 unterrichtete die Motor Company die Weltöffentlichkeit davon, dass Harley-Davidson sein erstes elektrisch angetriebenes Motorrad entwickelt hat – jetzt wird die LiveWire in Mailand zu sehen sein. Von Donnerstag, dem 6., bis Sonntag, dem 9. November werden Tausende europäische Fans am Stand der US-Marke die Gelegenheit nutzen, einen ersten Blick auf das innovative Fahrzeug zu werfen.

    „Das Project LiveWire ist wie die erste E-Gitarre – nicht wie ein E-Auto", meint Mark-Hans Richer, Senior Vice President and Chief Marketing Officer, Harley-Davidson Motor Company. „Es ist der Ausdruck von Individualität und einzigartigem Stil – und es ist elektrisch. Für unser Unternehmen wie für unsere Marke ist das Project LiveWire ein starkes Statement."

    Die Project LiveWire Bikes sind dazu bestimmt, die Erwartungen der Kunden an eine elektrisch angetriebene Harley-Davidson zu ermitteln. Im Rahmen der Project LiveWire Experience stehen die Maschinen derzeit Kunden in den USA für Probefahrten zur Verfügung. Auf der Probefahrt-Tour, die mit einem Trip über die Route 66 begann, werden bis zum Jahresende mehr als 30 Harley-Davidson Händlerstützpunkte besucht. 2015 wird die Project LiveWire Experience nicht nur in den USA weitergehen, auch Kanada, Asien und Europa werden dann mit von der Partie sein. Langfristige Pläne, Project LiveWire Bikes in den Verkauf zu bringen, hängen von dem Feedback ab, das die Kunden bei der Project LiveWire Experience abgeben.

    „Dies alles baut auf zahlreichen Erfolgen in der jüngsten Vergangenheit auf – unser Unternehmen hat sich mit ihnen gleich mehrfach selbst neu erfunden", erläutert Matt Levatich, President and Chief Operating Officer, Harley-Davidson Motor Company. „In den zurückliegenden Jahren haben wir unsere Kundenbasis in einer immer bunter werdenden Welt erweitert sowie unsere Produktentwicklungs- und Fertigungsprozesse neu aufgestellt. Das Ergebnis waren faszinierende Produkte wie die Maschinen des unlängst präsentierten Project Rushmore, die 500er und 750er Street Modelle und nun das neue Project LiveWire."

  • HARLEY-DAVIDSON ANNOUNCES LIVEWIRE™ MOTORCYCLE FULL SPECIFICATION, RANGE AND PRICING

    LAS VEGAS (January 7, 2019) – Harley-Davidson, the company that has defined the motorcycle industry for the past 115 years, today showcased its next generation of two-wheeled transportation at the Consumer Electronics Show in Las Vegas unveiling the full product specification, connectivity and pricing for the first time. LiveWire™, Harley-Davidson’s first electric motorcycle, and the most connected motorcycle experience ever, will be available for delivery later this year.

  • Harley-Davidson bringt 2019 das LiveWire Project auf die Straße

    Das LiveWire Project ist nicht neu, im November 2014 hat Harley-Davidson sein erstes Elektro-Bike auf der EICMA in Madrid vorgestellt. Die Weltöffentlichkeit hat nicht schlecht gestaunt, als ausgerechnet der traditionelle Sound Hersteller plötzlich ein Elektro-Motorrad hervorgezaubert hat. Das E-Bike wirkte 2014 schon sehr modern und ist zu diesem Zeitpunkt sehr weit in seiner Entwicklung, diverse umfangreiche Testläufe im Jahr 2015 haben deutlich gemacht, wie ernsthaft das Unternehmen an dem LiveWire Project zukunftsorientiert arbeitet. 

  • HARLEY-DAVIDSON UND ENVISION VIRGIN RACING KÜNDIGEN EINE LANGFRISTIGE PARTNERSCHAFT AN

    • Ab dem Paris E-Prix 2019 wird Harley-Davidson eines der führenden Formel-E-Teams sponsern
    • Harley-Davidson wird in naher Zukunft ein komplettes Portfolio elektrisch angetriebener Zweiräder anbieten
    • Die LiveWire, die jetzt vorbestellt werden kann, ist das erste E-Motorrad der Marke

    Oxford, 25.04.2019 – Harley-Davidson hat ein langfristiges Sponsoring des Formel-E-Teams Envision Virgin Racing vereinbart. Das Engagement unterstreicht die Begeisterung des amerikanischen Motorradherstellers für elektrisch angetriebene Fahrzeuge sowie seinen festen Willen, sich im rasch wachsenden E-Mobilitäts-Bereich zu einem führenden Hersteller zu entwickeln und dabei die Performance, die E-Mobilität bietet, einem wachsenden Publikum weltweit zu vermitteln.

  • Harley-Davidson® release further details on 2019 LiveWire™ at EICMA show

    • Harley-Davidson® today revealed further information and product specification about the all-new electric-powered LiveWire™ motorcycle
    • Chassis specification detailed by Vice President of Product Planning and Portfolio Marc McAllister
    • Specification to include seven riding modes, three of which are rider-defined, and fully adjustable high-specification Showa suspension
    • More product information and details of pre-order process to be released January 2019

    Today the all-new electric Harley-Davidson® LiveWire™ made its European debut at a press conference held at the EICMA show, Milan. During the presentation Vice President of Product Planning and Portfolio Marc McAllister revealed eagerly-awaited specification and details about the first in a portfolio of electric two-wheelers from Harley-Davidson.

  • MIT DER LIVEWIRE ELEKTRIFIZIERT HARLEY-DAVIDSON DIE ZUKUNFT DES ZWEIRADS


    Die LiveWire und weitere elektrisch angetriebene Konzeptbikes 
auf dem Internationalen Automobil-Salon Genf
     
    Genf (06.03.2019) – Auf dem Internationalen Automobil-Salon in Genf präsentiert Harley-Davidson erstmals in Europa die mit Spannung erwartete LiveWire für das Modelljahr 2020 sowie drei leichte, elektrisch angetriebene Konzeptfahrzeuge. Das US-Unternehmen kündigte an, dass die LiveWire ab April vorbestellt werden kann. In den meisten europäischen Ländern sowie in Kanada wird die Auslieferung im vierten Quartal 2019 erfolgen. In den USA kann das elektrisch angetriebene Motorrad bereits jetzt bestellt werden.

  • DEUTSCHE MOTORRADFANS ENTSCHEIDEN MIT ÜBER DIE ZUKUNFT VON PROJECT LIVEWIRETM, DER ERSTEN ELEKTRISCH ANGETRIEBENEN HARLEY-DAVIDSON®

    OXFORD (8. Mai 2015) – Motorradfans aus ganz Europa nehmen jetzt Einfluss auf die Zukunft des Project LiveWire™, der ersten elektrisch angetriebenen Harley-Davidson.

    Die Maschinen sind derzeit nicht für den Verkauf bestimmt. Vielmehr wurden sie eigens angefertigt, um der Motor Company tiefere Einblicke in die Ansprüche und Wünsche der Kunden an eine elektrisch angetriebene Harley-Davidson zu geben. Dieses Vorgehen entspricht dem neuen Entwicklungsprozess des US-Unternehmens, der in hohem Maße die Vorstellungen der Kunden einbezieht.

    Ab sofort können deutsche Fans im Web an einer Ausschreibung teilnehmen, mit der das Unternehmen 1000 europäische Fahrerinnen und Fahrer finden will, die im Rahmen der Project LiveWire Experience Tour auf unserem Kontinent eine elektrisch angetriebene Harley-Davidson fahren und dem Hersteller darüber berichten werden. Um dabei zu sein, gilt es, die folgende Frage zu beantworten: Wie würden Sie das Project LiveWire beschreiben – in nur drei Worten und mit nicht mehr als 50 Buchstaben?

decsdanlenfrelitrues

%E5%A4%A7%E7%96%86%E6%8E%A8%E5%B9%BF%E8%81%94%E7%9B%9Fbanner 250 250