Rückrufaktion für Harley-Davidson Motorräder

Solltet ihr hier euer Harley Modell in der Liste finden, empfehle ich euch umgehend euren Harley-Davidson Vertragshändler des Vertrauens aufzusuchen und einen Service durchführen zu lassen, sofern ihr das nicht schon gemacht habt.

Die angebenen Rückrufe dienen auch zur Übersicht über die vergangenen Jahre und können natürlich auch schon von eurer Harley-Davidson Werkstatt behoben worden sein, sofern ihr dort zur Inspektion wart.

Das empfehle ich euch generell, damit ihr in der Saison auch sicher unterwegs sein könnt. Es gibt auf der Harley-Davidson US Seite eine Möglichkeit, direkt mit der FIN (Fahrgestell Nr.) Nummer zu prüfen, ob es eine Rückrufaktion gibt. Weblink zu US Seite

Es gibt keine Garantie für die Richtigkeit der Angaben, wer hier nichts zu seiner Maschine findet, kann nicht davon ausgehen, das es keinen Rückruf zu seinem Model gibt.

Harley-Davidson USA Rückrufaktion

10 Feb 2018
Harley-Davidson USA Rückrufaktion

Wen betrifft die Harley-Davidson USA Rückrufaktion der Bremsflüssigkeit?

Im Moment kursieren viele Meldungen zu einer freiwilligen Rückrufaktion von Harley-Davidson USA, in der auf mögliche Bremsprobleme bei einigen Modellen hingewiesen wird.
Es betrifft 31 Modelle aus den Baujahren 2008 bis 2011, die in den USA zurückgerufen werden. Die Wirkung der Bremskraft kann im Falle einer Notbremsung möglicherweise nicht die erwartete Kraft entwickeln.

Weiterlesen: Harley-Davidson USA Rückrufaktion

2014 & 2015 HARLEY DAVIDSON TOURING Rückruf

18 Jul 2015

Die Harley-Davidson Motor Company hat einen Rückruf für gestartet, es geht um die Satteltasche Montageaufnahme, p / n 10900009 einiger Modelle aus den Jahren 2014 und 2015 der Touring Familien. Die Fahrzeuge können Probleme an den Haltern der Satteltschen aufzeigen, es wird empfohlen, die Satteltasche während der Benutzung zu extra sichern.

Safety Risk
Wenn dieser Zustand unentdeckt bleibt, kann die Satteltasche vom Motorrad getrennt werden, während es in Bewegung ist, möglicherweise entsteht dadurch eine Gefahr für andere Verkehrsteilnehmer.

Weiterlesen: 2014 & 2015 HARLEY DAVIDSON TOURING Rückruf

Harley-Davidson Recall 2015

25 Apr 2015
Harley-Davidson Recall 2015

Harley-Davidson ruft weltweit 54000 tausend Motorräder zurück.

Es betrifft den Kupplungs-Zylinder bei 45.900 Motorrädern, der getauscht werden muss.
Folgende Modelle aus den Jahren 2014 und 2015 sind vom Rückruf betroffen:
Electra Glide Ultra Classic, Ultra Classic, Ultra Limited, Police Electra Glide, Street Glide, Street Glide Special, CVO Street Glide, Electra Glide Ultra Classic Low, Ultra Limited Low, Ultra Classic Low, Road Glide Special und Road Glide.
Ebenfalls sind die neuen XG500 und XG750 in die Harley-Davidson Werkstatt zurückberufen worden, weil es ein Problem mit den Rückstrahlern gibt.

Weiterlesen: Harley-Davidson Recall 2015

Night Rod Special VRSCDX

29 Aug 2012

Rückruf vom Dezember 2012 | Harley-Davidson Night Rod Special VRSCDX

Bauzeitraum / Fahrzeug Ident Nr. / 14. Jun. 2011 bis 01. Aug. 2012 

Problem: Kennzeichenhalter löst sich

Wegen unzureichender Befestigung kann sich der hintere Kennzeichenhalter zusammen mit dem Kennzeichen lösen und dabei im ungünstigen Fall auch die Bremsleitung der Hinterradbremse beschädigen. Dies könnte zum Ausfall der Hinter radbremse führen.

Die Händler bringen an Kennzeichenhalter zusätzliche Unterlegscheiben an Die Aktion läuft ab Aug.2012 dauert etwa eine halbe Stunde und ist für die Kunden kostenlos.

Softail Modelljahr 2011

03 Mär 2011

Harley-Davidson ruft weltweit knapp 7 000 Softails des Modelljahrs 2011 zurück in die Werkstätten.

Das betrifft Exemplare, die zwischen 7. Juni und 8. Oktober 2010 gebaut wurden und eine Diebstahlwarnanlage aufweisen. In die Elektrik kann Feuchtigkeit eindringen, was zum Absterben des Motors im Fahrbetrieb führen kann.

In Europa sind laut Hersteller 3 392 Fahrzeuge betroffen, der Anteil der in Deutschland zugelassenen Motorräder wird noch ermittelt. Die Vertragshändler der Marke nehmen eine kostenlose Umrüstung vor.

Mitteilung: H-D Mörfelden 

Unterkategorien